Für die Internetseite ihrer Kanzlei wünschte sich Arabella Fotos, die sich von der üblichen Masse der Rechtsanwalts-Bilder abheben. Als Strafrechtlerin mit starker Medienpräsenz sollten die Fotos einen „Lifestyle-Touch“ bekommen. Also habe ich meinen Kamerakoffer, ein paar Studioblitze und eine Kiste Kleinkram im Auto verstaut und wir haben die Fotos direkt vor Ort umgesetzt – das ist mir sowieso lieber als ein nüchterner Studiohintergrund.